Letzte Aktualisierung: 11.1.2018

DorisPaas-Newsletter

Ausgabe 1/2014 (Januar 2014)
----------------------------------------------------------------------------------

Liebe Leserin, lieber Leser.

Ich wünsche Ihnen einen guten Start in das neue Jahr 2014 und ... Ja, wenn Sie sich selbst entscheiden dürften oder aber Ihre Verwandten, Freunde und Bekannten fragen, welche Wünsche ganz oben auf der Liste stehen, so wird mit Sicherheit in den allermeisten Fällen der Wunsch nach Gesundheit genannt werden. Wenn sich die Menschen derzeit gesund fühlen, ist es der Wunsch nach einer robusten, dauerhaften Gesundheit. Und wenn sie an Krankheiten leiden, ist es der Wunsch nach mehr Gesundheit und einer besseren Lebensqualität.

Wünschen können wir uns die Gesundheit sicherlich, aber ob ein solcher Wunsch so einfach ohne unser Zutun in Erfüllung geht, bleibt dahingestellt. Wir können aber selbst sehr viel dazu beitragen, ob wir gesund sind, bleiben oder gesund oder gesünder werden.



Die Säulen der ganzheitlichen Gesundheit
Natürlich sind die landläufig bekannten Mittel wie Abhärtung und gesundes Essen wichtige Säulen für unsere Gesundheit, sie reichen aber bei weitem nicht aus! Es gibt noch viele andere Bausteine, die alle zusammen dazu beitragen, dass wir gesund bleiben oder wieder gesund werden. Welche Maßnahmen dies sind, lesen Sie in diesem Beitrag



Probiotische Gärgetränke
Einen Vorschlag zur Stärkung Ihres Immunsystems, das zu einem großen Teil für eine robuste Gesundheit mitverantwortlich ist, habe ich hier gleich für Sie: Bereiten Sie sich doch mal ein probiotisches Gärgetränk wie Kefir oder Kombucha zu. Die käuflichen Produkte dieser Art haben längst nicht so viele wertvolle Inhaltsstoffe wie ein selbst herstelltes Getränk. Hier finden Sie nicht nur Informationen über probiotische Gärgetränke, sondern auch gleich die Rezepte.



Blog
Kennen Sie eigentlich meinen Blog? Nicht, dass ich mich an dieser Stelle verpflichtet sehe, jeden Tag etwas einzutragen! Aber es gibt doch öfters Gelegenheiten, an denen ich mich öffentlich zu Ernährungs- oder Gesundheitsthemen äußere – und diese Veröffentlichen in den verschiedendsten Medien fasse ich hier zusammen. Schauen Sie doch einmal in den Blog, mit Sicherheit sind auch für Sie interessante Themen dabei.



• Sämtliche neuen Beiträge finden Sie immer unter dem Button »neueste Beträge« in der Seiten-Navigation.
• Den besten Überblick über die kompletten Inhalte auf www.DorisPaas.de finden Sie in der Sitemap in der Seiten-Navigation.



Noch einmal wünsche ich Ihnen alles Gute und einen gesunden Winter. Dazu empfehle ich Ihnen u.a. bei jedem Wetter einen täglichen Spaziergang, auch wenn wir offensichtlich derzeit keine zuverlässigen Prognosen abgeben können, ob wir noch Schnee bekommen oder schon jetzt den Frühling begrüßen dürfen.

Bis zum nächsten Newsletter, den Sie in zwei Monaten, also etwa Mitte März 2014 erhalten, sende ich Ihnen ganz herzliche Grüße aus dem Rheinland

Ihre
Doris Paas

Gerne können Sie diesen Newsletter auch an Freunde und Bekannte weiterleiten!