Letzte Aktualisierung: 28.6.2021

DorisPaas-Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand
Die Website »www.dorispaas.de« wird immer umfangreicher, und es gibt ständig Neuigkeiten in Sachen »Nahrungsmittel-Intoleranzen«, »Gesunde Ernährung«, »Gesunde Verdauung« und alle verwandten Bereiche. Da kann es schon schwer sein, nicht den Überblick zu verlieren und nichts zu verpassen. Der Newsletter, den Sie viermal im Jahr erhalten, informiert Sie über die aktuell hinzugekommenen Themen und bringt Sie auf den neuesten Stand.

Stöbern Sie aber gerne auch in den vorigen Ausgaben – im Archiv sind die bisherigen Newsletter mit ihren Schwerpunkten verlinkt.

Newsletter bestellen

Newsletter abonnieren

Warum lassen Sie sich nicht über alle erschienenen Neuigkeiten bequem und kostenlos per E-Mail informieren?

Fordern Sie ganz einfach den Newsletter an, der in Zukunft viermal im Jahr erscheint und Sie über alles informiert, was sich hier Neues tut. Bitte klicken Sie auf den nebenstehenden Briefkasten, um den Newsletter als E-Mail zu abonnieren. Lesen Sie hierzu auch die Datenschutzerklärung.

Sie erhalten nach der Bestellung die nächste Ausgabe des Newsletters. Sie erscheint zum Beginn des Herbst 2021. Im Archiv können Sie sich die letzten Ausgaben des Newsletters anschauen.


Newsletter stornieren

Newsletter abbestellen

Selbstverständlich können Sie den Newsletter jederzeit abbestellen – ein Klick genügt.

Aktueller Newsletter













Ausgabe 57 (Sommer 2021)


Titelbild Liebe Leserin, lieber Leser.
Bedeutet das Thema »Wasser« in einem Sommer-Newsletter nicht Eulen nach Athen zu tragen? Trinken wir jetzt bei diesen Temperaturen nicht ohnehin alle genug – oder zumindest mehr als in anderen, kühleren Jahreszeiten? Und haben nicht auch ganz viele Menschen gerade jetzt besonderen Spaß daran, nicht nur zur Reinigung zu duschen, sondern sich auch zwischendurch zu erfrischen oder sich in Seen und im Meer, im Freibad oder ggf. auch im heimischen Pool abzukühlen? Das bringt nicht nur richtig Vergnügen und Erholung, so dass wir uns wohler und fitter fühlen. Wasser ist insbesondere im Sommer DAS Mittel der Wahl, um den Temperaturausgleich zu unterstützen, vor allem, wenn die Sommer durch den Klimawandel immer heißer werden. Automatisch machen die meisten Menschen es richtig, indem sie in dieser Jahreszeit mehr trinken und auch öfters baden oder duschen. Trotzdem möchte ich in diesem Newsletter beleuchten, was Wasser für uns leisten kann und wie Sie Ihre Gesundheit mit diesem Element wirksam unterstützen können.


Wasser Schwerpunktthema: »Wasser – das Element zur Unterstützung der Gesundheit«
(Menü: Wissensdatenbank/Ganzheitliche Gesundheit/Allgemein/Wasser zur Unterstützung der Gesundheit
Der menschliche Körper besteht durchschnittlich (je nach Alter) zu rund 70 bis 85 % aus Wasser. Wenn der Wassergehalt sinkt, macht sich dies rasch durch den Ausfall verschiedener Funktionen bemerkbar, beispielweise kognitive Einschränkungen oder eine unzureichende Entgiftungsleistung. Da wir durch die Atmung, Schweiß, Urin und Kot ständig Flüssigkeit ausscheiden, ist es zunächst einmal geboten, die Bilanz durch Wasseraufnahme möglichst rasch wieder auszugleichen. Trinken, um den Durst zu löschen, ist also wichtig. Wasser ist jedoch nicht nur zum Trinken wichtig. Auch für die Hygiene benötigt man Wasser. Mit Wasser waschen wir unsere Kleidung, so dass wir sie, nachdem sie zuvor verschmutzt und verschwitzt war, schon nach wenigen Tagen wieder frisch anziehen können. Vor allem aber nutzen wir das Wasser, um unseren Körper von Schweiß und Anhaftungen jeglicher Art zu säubern. Hier in unserer Region haben wir das Glück, dass uns Wasser dankenswerterweise (fast) unbegrenzt zur Verfügung steht. So beginnen meisten Menschen den Tag mit einer reinigenden Dusche oder einem Bad ... weiter lesen

Autovaccinen »Autovaccinen«
(Menü: Wissensdatenbank/Darmgesundheit/Hilfreiche Maßnahmen/Autovaccinen
Mit Wasseranwendungen können Sie – wie im vorigen Beitrag ausgeführt – u.a. Ihr Immunsystem unterstützen und stärken. Eine weitere Möglichkeit ist die Anwendung von Autovaccinen. Obwohl die Therapie mit Autovaccinen bereits seit mehr als 100 Jahren erfolgreich angewendet wird, wird sie bis heute von der Wissenschaft nicht anerkannt. Es liegen auch keine für eine solche Anerkennung erforderlichen (Doppel-)Blind-Studien vor, bei denen das Verfahren an verschiedenen Patientengruppen getestet wird. Trotzdem arbeiten zahlreiche naturheilkundlich orientierte Ärzte und Therapeuten seit Jahrzehnten erfolgreich mit dieser Methode, die eine harmonisierende Wirkung auf das Immunsystem haben. Da die individuelle Anfertigung einer persönlichen Autovaccine einige Wochen in Anspruch nimmt, biete ich Ihnen schon jetzt gerne eine Beratung dazu an, damit Sie rechtzeitig zur Erkältungssaison damit starten können. ... weiter lesen


Liebe Leserin, lieber Leser, ein hoffentlich entspannterer Sommer als im vorigen Jahr liegt vor uns. Die Inzidenzen der Covid-19-Erkrankungen sinken nicht nur durch die sommerlichen Temperaturen und die Möglichkeit des Aufenthalts im Freien, sondern auch dank der fortschreitenden Durchimpfung der Bevölkerung. Sofern Sie noch nicht geimpft worden sind, hoffe ich, dass Sie möglichst rasch einen Termin vereinbaren können. Trotzdem ist weiterhin größte Wachsamkeit erforderlich, denn die sich leider nun auch bei uns rasant verbreitende Delta-Variante ist wesentlich ansteckender als die ursprüngliche Wildform und auch ansteckender als die zunächst in England aufgetretene Alpha-Variante. Und wenn sich im Herbst wieder mehr Zusammenleben in Innenräumen abspielen wird, ist es wichtig, dass wir jetzt im Sommer durch umsichtiges Verhalten die Inzidenzen so niedrig wie möglich halten können, damit dann nur von sehr wenigen infizierten Menschen Aerosole verbreitet werden können. Deshalb bitte ich Sie herzlich, auch weiterhin vorsichtig zu sein und größere Zusammenkünfte wenn möglich zu meiden oder zumindest nicht nachzulassen, sich und Ihre Mitmenschen mit Ihrer Impfbereitschaft und den AHA + L-Regeln vor einer Ansteckung zu schützen.

Bis zum nächsten Newsletter, den Sie, wenn Sie möchten, zum kommenden Herbstbeginn erhalten, sende ich Ihnen ganz herzliche Grüße aus dem Rheinland
Ihre



P.S. Gerne können Sie diesen Newsletter auch an Freunde und Bekannte weiterleiten!




Newsletter-Archiv



2021


DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 57 (Sommer 2021) – Schwerpunktthema: »Wasser – das Element zur Unterstützung der Gesundheit«

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 56 (Frühling 2021) – Schwerpunktthema: »Zeitmanagment bei Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten«


2020


DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 55 (November 2020) – Schwerpunktthema: »Die Darmschleimhaut – Aufbau, Funktionen, Pflege und Sanierung«

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 54 (September 2020) – Schwerpunktthema: »Milch und Käse«

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 53 (Juli 2020) – Schwerpunktthema: »Stuhlgang – Probleme und Lösungen«

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 52 (Mai 2020) – Schwerpunktthema: »Verdauung in der Corona-Krise«

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 51 (März 2020) – Schwerpunktthema: »Health to go – gibt es das?«

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 50 (Januar 2020) – Schwerpunktthema: »Vitamine und Mineralstoffe«



2019


DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 49 (November 2019) – Schwerpunktthema: »Atem und Verdauung«

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 48 (September 2019) – Schwerpunktthema: »Akupressur zu Beeinflussung von Magen-/Darmproblemen«

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 47 (Juli 2019) – Schwerpunktthema: »Reisedurchfall (Reisediarrhoe)«

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 46 (Mai 2019) – Schwerpunktthema: »Bewegung und Sport«

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 45 (März 2019) – Schwerpunktthema: »Neben- und Wechselwirkungen von Medikamenten und Nahrungs-Ergänzungsmitteln«

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 44 (Januar 2019) – Schwerpunktthema: »Autovaccinen – auch als wirksame Hilfe bei Verdauungsproblemen«



2018


DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 43 (November 2018) – Schwerpunktthema: »Genießen? Ja bitte – auch bei Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten!«

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 42 (September 2018) – Schwerpunktthema: »Bewusster süßen: Zucker und andere Süßungsmittel«

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 41 (Juli 2018) – Schwerpunktthema: »Grundsätzliches über die Darmflora«

DorisPaas-Newsletter – Sonderaususgabe zum Datenschutz (Mai 2018)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 40 (Mai 2018) – Schwerpunktthema: »FODMAP-Diät«

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 39 (März 2018) – Schwerpunktthema: »Chlor im Trinkwasser«

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 38 (Januar 2018) – Schwerpunktthema: »Fasten«



2017


DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 37 (November 2017) – Schwerpunktthema: »Glyphosat und unser Mikrobiom«

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 36 (September 2017) – Schwerpunktthema: »Atemgastests«

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 35 (Juli 2017) – Schwerpunktthema: »Sodbrennen und Reflux«

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 34 (Mai 2017) – Schwerpunktthema: »Was kann das Internet für Ihre Gesundheit leisten und was nicht?«

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 33 (März 2017)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 32 (Januar 2017)


2016


DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 31 (November 2016)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 30 (September 2016)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 29 (Juli 2016)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 28 (Mai 2016)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 27 (März 2016)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 26 (Januar 2016)


2015


DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 25 (November 2015)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 24 (September 2015)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 23 (Juli 2015)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 22 (Mai 2015)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 21 (März 2015)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 20 (Januar 2015)


2014


DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 19 (November 2014)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 18 (September 2014)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 17 (Juli 2014)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 16 (Mai 2014)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 15 (März 2014)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 14 (Januar 2014)


2013


DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 13 (November 2013)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 12 (September 2013)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 11 (Juli 2013)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 10 (Mai 2013)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 9 (März 2013)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 8 (Januar 2013)


2012


DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 7 (November 2012)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 6 (September 2012)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 5 (Juli 2012)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 4 (Mai 2012)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 3 (März 2012)

DorisPaas-Newsletter – Ausgabe 2 (Januar 2012)

nach oben